EU-Abgeordnete Christine Anderson antwortet auf SOS aus Australien

Christine Anderson, eine deutsche Politikerin im EU-Parlament, hat es längst verstanden, in welche Richtung sich dieser globale Wahnsinn bewegt.

 

 

Sie weiß, die Uhr tickt und warnt vor Entrechtung der Bürger, totaler Kontrolle mittels Punktesystem welches wir bislang nur aus China und Science-Fiction Filmen kennen, das Ende der Meinungsäußerung und der Bewegungsfreiheit. 

 

 

 

Frau  Anderson geht aber in eine andere Richtung als die meisten ihrer Kollegen im EU-Parlament. Entschlossen bekämpft sie dieses neue Unrechtssystem, welches schleichend aber unaufhörlich über uns alle hereinbricht.

 

 

Verzweifelter SOS Ruf aus Australien

 

 

 

 

 

 

 

Christine Anderson findet klare Worte: 

Ich antworte auf Ihren SOS Ruf. Ich werde nichts unversucht lassen, um es in die Welt hinaus zu tragen, dass Ihre einst freie und liberale Demokratie in ein totalitäres Regime verwandelt wurde, welches die Menschenrechte, die bürgerlichen Freiheiten und die Rechtsstaatlichkeit mit Füßen tritt. Ich lege all jenen auf der ganzen Welt, die immer noch glauben, dass Ihre Regierung bestmöglich um Ihr Wohl bemüht ist, dringend ans Herz: niemals in der Geschichte waren die Menschen die andere zum Gehorsam zwingen, in den Reihen der Guten zu finden. Tyrannen haben immer schon vorgegeben, dass sie um das Wohl der Menschheit bemüht seien.

Augen aufmachen und hinsehen hilft!

Fällt es Ihnen wirklich nicht auf, dass Sie diese Impfstoffe nicht vor Covid schützen? Sie schützen Sie aber vor staatlicher Unterdrückung – noch.  Unterliegen Sie aber keine Sekunde dem Irrglauben, dass sich dies morgen nicht ändern wird.

Ich bin Deutsche und wir haben unsere Großeltern gefragt, wie es dazu kam, dass sie einst schweigend zusahen, wie ein schreckliches totalitäres Regime eingeführt wurde. Jeder hätte es wissen müssen. Man hätte nur die Augen öffnen und hinschauen müssen. Die große Mehrheit hat es aber vorgezogen, dies nicht zu tun.

 

 

Was werden Sie einmal Ihren Enkelkindern sagen ?

 

 

Werden Sie ihnen sagen, dass Sie es nicht gewusst hätten?

Werden Sie ihnen sagen, Sie hätten nur Befehle befolgt?

Sie müssen das endlich begreifen. Es geht nicht darum, die vierte Welle zu brechen. Es geht einzig und allein darum, Menschen zu brechen.

Australien benötigt keine No-Covid-Strategie, sondern eine Anti-Unterdrückungs-Strategie.

Deshalb unterstütze ich euren Kampf für Frieden und Demokratie.

Wir müssen unsere Regierungen davon abhalten, unsere freien und demokratischen Gesellschaften in totalitäre Regime zu verwandeln.

WIR MÜSSEN DAS JETZT TUN! WIR MÜSSEN JETZT AUFSTEHEN!

 

 

Es ist 5 vor 12 und wenn wir jetzt nicht hinsehen, weil es bequemer ist, das den anderen zu überlassen, dann denkt daran:  wir müssen unsere eigenen Befindlichkeiten jetzt hinten anstellen und an unsere Kinder und alle zukünftigen Generationen denken, denn wir haben die Pflicht alles in unserer Macht stehende zu tun, um ihnen den Weg für ein lebenswertes Dasein in Demokratie und Freiheit zu ebnen und gegebenenfalls auch dafür zu kämpfen. Spätestens jetzt sollten wir unsere Lehren aus der Geschichte gezogen haben!

 

 

WIR MÜSSEN DAS JETZT TUN! WIR MÜSSEN JETZT AUFSTEHEN!

 

 

Morgen schon kann es zu spät sein!

@JM

 

 

 

www.christineanderson.eu

 

 

 

 

 

 

 

 

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Share on telegram
Telegram
Share on email
Email
Share on pinterest
Pinterest
Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Share on telegram
Telegram
Share on email
Email
Share on vk
VK