Die Affäre rund um die schwarzen Netzwerke! Der Betrugsskandal mit den Corona-Teststationen!

Der Wiener Urologe Dr. Ralf HERWIG erhält ohne Ausschreibung 2020 € 8 Millionen zur Gründung des Unternehmens HG Lab Truck in Kirchberg, Tirol, für die Durchführung von PCR-Tests. Der Arzt ist zu dieser Zeit bereits wegen schwerer Körperverletzung und Betruges in Wien angeklagt! Eine Qualitätsprüfung der Labore ist in Österreich nicht gegeben, Zertifizierungen und Akkreditierungsnummern sind oft nicht vorhanden, daher sind Rückschlüsse auf die Qualität der Arbeit unmöglich.